Autokühler Frank - Funktionsweise einer Klimaanlage
   
 Leistungsumfang
 Funktionsweise
 Klimaservice
 
   
 


Funktionsweise einer Klimaanlage

Autokühler Frank als kompetenter Partner für Klimaanlagen und Klimaersatzteile

Kältemittelkreislauf einer Klimaanlage

Der Kältemittelkreislauf ist ein geschlossenes System. Die einzelnen Komponenten wie Verdampfer, Kompressor, Kondensator usw. werden durch Schlauchleitungen verbunden. In diesem System zirkuliert das Kältemittel, angetrieben durch den Kompressor.

Der Kreislauf wird in zwei Seiten aufgeteilt: Der Teil zwischen Kompressor und Expansionsventil wird Hochdruckseite (orange) genannt und der Teil zwischen Expansionsventil und Kompressor wird der Niederdruckseite (blau) genannt.

 

 

Kompressor

Im Kompressor wird das gasförmige Kältemittel verdichtet und somit stark erhitzt. Es wird unter Hochdruck durch den Kondensator gepresst.

 

Klimakompressor - Foto:Autokühler-Frank

Kondensator

Der Kondensator ist vor dem Kühler direkt im Fahrtwind platziert. Im Kondensator wird dem stark erhitzten Kältemittel Wärme entzogen und es kondensiert - seinen Zustand wechselt von gasförmig auf flüssig.

 

Klimakondensator/Klimakühler - Foto:Autokühler-Frank

Trockner

Der Trockner scheidet Verunreinigungen und Lufteinschlüsse vom flüssigen Kältemittel ab. Dadurch wird die Effektivität des Systems sichergestellt und die Komponenten vor Beschädigung durch Verunreinigungen geschützt.

 

 

 

Expansionsventil

Dieses Ventil ist ähnlich zu sehen wie ein Stauwehr. Vor dem Wehr sorgt es für die Aufrechterhaltung des gleichmäßigen Druckes, wogegen sich nach dem Wehr, durch Volumenvergrößerung, dieser Druck entspannen kann. Da das Expansionsventil direkt vor dem Verdampfer sitzt, passiert die Entspannung des Kältemittels in den Verdampfer hinein.

 

Expansionsventile - Foto:Autokühler-Frank

Verdampfer

Der Verdampfer ist ähnlich wie der Kondensator ein Wärmetauscher. Er hat eine große Oberfläche über die er die Verdunstungskälte an die Umgebung abgibt. Diese abgegebene Kälte wird nun vom Ventilationssystem in den Fahrzeuginnenraum geblasen, wo dann das gewünschte Innenraumklima erzeugt wird. Ein wesentlicher
Beitrag zu mehr Komfort und Fahrsicherheit. Auf der Niederdruckseite geht das nun wieder gasförmigen Kältemittels zurück zum Kompressor, wo der Kreislauf von vorne beginnt.

Verdampfer - Foto:Autokühler-Frank


 

I   Copyright © Autokühler Frank  I  Stand 12.07.2018  I  AGB I Startseite  I  Impressum  I